„Ich bin gerne in dir geboren,
du kleine, aber gute, lichte Stadt“

 

Stadt Wunsiedel

 

Jean - Paul – 2013

 

 

Der größte Dichter der Deutschen ist unbestreitbar Johann Wolfgang Goethe. Aber schon zu seinen Lebzeiten gab es maßgebliche Personen, die den Dichter Jean Paul noch über Goethe stellten. Ein bedeutender Gelehrter hat Jean Paul “die größte dichterische Kraft der Deutschen“ genannt und damit ist er wohl am besten gekennzeichnet. Denn kein anderer Dichter hat die deutsche Sprache so meisterhaft zu formen gewusst wie er, kein anderer hatte eine solche Fülle von schöpferischen Gedanken, keiner einen solchen Reichtum an Bildern und Gleichnissen. 

 

2013 feiern wir Jean Pauls 250. Geburtstag. Am 21. März 1763 als Jean Paul Friedrich Richter in Wunsiedel geboren, möchte seine Vaterstadt mit einem vielfältigen Angebot an Veranstaltungen den großen Dichter in das Gedächtnis zurückrufen. Lesungen, Theaterstücke, Kunst im öffentlichen Raum, Führungen auf den Spuren Jean Pauls u.v.a. sollen im Laufe des Jubiläumsjahres neue Freunde Jean Pauls gewinnen. Sogar Luisenburg-Festspiel-Intendant Michael Lerchenberg hat ein Projekt „Jean Paul“ in den Spielplan 2013 der Luisenburg-Festspiele aufgenommen.

NEWSLETTER

Luisenburg-Festpiele

Fichtelgebirgshalle