Inhalt

Bio-Erlebnistage vom 28. August - 10. Oktober 2021

Anmeldung erforderlich: 09232/80668 oder oekomodellregion@landkreis-wunsiedel.de

Beginn:

Datum: 28.08.2021

Ende:

Datum: 10.10.2021

Termin exportieren

Bio-Erlebnistage im Fichtelgebirge

Es ist wieder soweit: Die Bio-Erlebnistage starten Ende August in ganz Bayern. Schon seit über 20 Jahren tragen sie dazu bei, biologische Erzeugnisse direkt am Entstehungsort vorzustellen und damit auch die regionalen Wertschöpfungsketten in den Blick zu rücken.

Auch in diesem Jahr ist die Öko-Modellregion Siebenstern mit einem abwechslungsreichen Programm dabei. Gemeinsam mit Bio-Landwirten, Verarbeitern und Gastronomen haben wir uns einiges einfallen lassen, um die Vielfalt der ökologischen Landwirtschaft im Fichtelgebirge mit allen Sinnen hautnah erlebbar zu machen.

Im Zeitraum vom 28. August bis 10. Oktober kann man zweimal pro Woche Bio aus nächster Nähe erleben: geführte Hofrundgänge, Vorträge, Radl-Touren, Mitmach-Aktionen für Kinder, Eat&Meet mit Bio-Bauern im Biergarten, Bio-Barbecue und ein Bio-Aktionstag stehen auf dem Programm.

Ein Überblick über die einzelnen Veranstaltungen der Bio-Erlebnistage im Fichtelgebirge und die Möglichkeiten sich anzumelden findet sich auf der Internetseite der Öko-Modellregion Siebenstern: www.oekomodellregionen.bayern/siebenstern/termine .

 

BioGenussmarkt der Öko-Modellregion Siebenstern in Bernstein

Die Bio-Erlebnistage im Fichtelgebirge werden in diesem Jahr mit einer besonderen Auftaktveranstaltung eröffnet: Die Öko-Modellregion Siebenstern lädt am 28. und 29. August zum BioGenussmarkt ein. Hier dreht sich alles um ökologische Landwirtschaft und Bio-Produkte. Auf dem Markt kommen Genießer und Entdecker voll auf ihre Kosten. Gemäß dem Motto „vielfältig, regional, biologisch“ präsentieren sich verschiedene Landwirte, Verarbeiter und Händler mit ihren ökologischen Produkten.

Angeboten werden Lebensmittel wie Destillate, Eier, Feinkost, Fleisch, Gemüse, Käse, Kartoffeln, Nudeln, Öl, Wein und Wurst. Es gibt Jungpflanzen, Kräuter und Stauden aus biologischer Erzeugung für den eigenen Garten oder Balkon, eine Schäferei aus der Region bietet Fell- und Wollprodukte an. An verschiedenen Ständen können sich Besucher außerdem intensiv über ökologische Landwirtschaft und regionale Wertschöpfung informieren.

Der Markt bietet allen Besuchern die Gelegenheit, Bio-Akteure aus der Region persönlich kennen zu lernen und sich auszutauschen. Und das vor einer wirklich schönen Kulisse: Der BioGenussmarkt findet inmitten einer blühenden Wiese im malerischen Bernstein bei Wunsiedel statt. Bernstein feiert an diesem Wochenende sein 800-jähriges Bestehen unter dem Motto „Kunst, Kultur und Kulinarik“. Der BioGenussmarkt ist Teil dieses Jubiläums. Weitere Informationen zum 800-Jahr-Fest gibt es unter www.bernstein800.de .

Der BioGenussmarkt findet am Samstag, 28. August von 14 – 18 Uhr und am Sonntag, 29. August von 13 – 18 Uhr statt.

 

Das Programm aller Veranstaltungen zu den Bio-Erlebnistagen in ganz Bayern ist unter www.bioerlebnistage.de/programm2021 zu finden.