Das Klimaschutzprojekt

Umrüstung der Innenbeleuchtung

der Jean-Paul-Mittelschule

der Stadt Wunsiedel auf LED-Technik, BA 2

 

Wurde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

des Bundesumweltministeriums gefördert.

 

 Umrüstung der mit alten Kompaktleuchtstofflampen bestückten Klassen-,Gruppen-, Sozial-, Sanitär-, Werk- und Nebenräume sowie Verkehrsflächen in der Jean-Paul- Mittelschule auf moderne, hocheffiziente LED-Technik.

Die Umrüstungsmaßnahmen wurden im Zeitraum von Januar bis Juli 2019 im Zuge der Generalsanierung der Jean-Paul- Schule- Grund- und Mittelschule mit Dreifachturnhalle durchgeführt. Es wurden in der Mittelschule insgesamt 377 LED-Leuchtensysteme in Form von Pendel-, Deckeneinbau-, Wandanbau-, Feuchtraumwannen- und Tafelleuchten sowie Einbau-Downlights auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.149 m² eingebaut.

Unter dem Kennzeichen 03K10029 des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit wurde diese Maßnahme im Rahmen der Klimaschutzinitiative mit 40 % der Investitionskosten gefördert.


Mit der Durchführung dieser Maßnahme werden ca. 58.250 kWh Strom im Jahr eingespart, was einer CO² Reduzierung von ca. 687 t auf die gesamte Lebensdauer von 20 Jahren entspricht und dadurch eine durchschnittliche Einsparung von ca. 71% erreicht wird.

 

                

NEWSLETTER

Luisenburg-Festspiele

Felsenlabyrinth Luisenburg

Bürgerpark Katharinenberg

 
vkpornodepfile.com