power buy homework phuket tel how to use sociology paper help writing a expository essay ubc essay help grant writing service scams buy online essay writing your college essay art school essay online vs brick and mortar shopping essay
 
04.06.2021
11:09 Uhr

Ausweitung des Nahwärmenetzes Schönbrunn


Wunsiedel – Ein weiterer Schritt auf dem Wunsiedler Weg Energie erfolgte letzte Woche in Schönbrunn. Mit einer Förderung von 2,5 Millionen Euro durch den europäischen Fonds für regionale Entwicklung (ERFE) und den Freistaat Bayern wird das Nahwärmenetz in Schönbrunn von derzeit 6,3 km auf 12 km ausgebaut.

Im Kernstadtgebiet werden rund 770 Haushalte mit klimaneutralem Storm versorgt, bei dem auch das Nahwärmenetz Schönbrunn einen aktiven Beitrag dazu steuert. Bei der Stromherstellung werden Pellets von unserem Energiepark in Holenbrunn vergast, sodass eine lokale regionale Versorgung gesichert werden kann.

Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik, SWW-Geschäftsführer Marco Krasser und der technische Leiter der SWW, Burkhard Hagspiel, waren beim Start des Erweiterungsbaus für das Nahwärmenetz in Schönbrunn vor Ort. Mit der Umsetzung des Projekts wurde von der SWW die Firma Endura Kommunal beauftragt. 

Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik bedankte sich bei der SWW für die Umsetzung des Projekts. „Ich freue mich“, so der Bürgermeister, „dass wir mit den Satelliten in Schönbrunn und Breitenbrunn einen nicht unerheblichen Beitrag zur Dekarbonisierung und damit für Klimaneutralität leisten“. Übrigens, auch der neu gebaute Kindergarten in Holenbrunn wird an das Nahwärmenetz angeschlossen. Damit kann die SWW mit ca. 70 Neuanschlüssen kalkulieren.

 „Je mehr Bürger sich beteiligen, desto günstiger wird es für den Einzelnen“, erklärte der SWW Geschäftsführer Marco Krasser.


NEWSLETTER

Luisenburg-Festspiele

Felsenlabyrinth Luisenburg

Bürgerpark Katharinenberg

 
hardtubex.com tushypornhd.com tushy4k.org holed5k.com