05.05.2020
17:06 Uhr

Online – Angebot im Jugendzentrum Wunsiedel


In Zeiten von Corona ist vieles nicht mehr so, wie es einmal war.

Das geht natürlich auch am Jugendzentrum der Stadt Wunsiedel nicht spurlos vorüber.

Der offene Betrieb ist momentan - wie vieles andere - nicht möglich, ebenso wie kulturelle Veranstaltungen im Jugendzentrum wie Konzerte, Kochabende, Grillen im Garten, Projekte, gemeinsames Musik hören, spielen, sich treffen und abhängen und die Freizeit verbringen.

Auch persönliche Ansprechpartner außerhalb von der eigenen Familie sind momentan gar nicht so einfach zugänglich.

Da aber gerade jetzt und gerade für alle von 10 bis 27 Jahren ein verlässlicher Ansprechpartner wichtig ist, ebenso wie Freizeitangebote und Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten und gemeinsam eine gute Zeit zu verbringen, verlagert das JUZ Wunsiedel seine Angebote für die Zeit, in der die Öffnung nicht möglich ist, auf den Online – Bereich.

Auf Instagram, Facebook und WhatsApp werden zu den normalen Öffnungszeiten (montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 18:30 Uhr, mittwochs von 14 bis 16 Uhr und freitags von 13 bis 18 Uhr) verschiedene interaktive Angebote stattfinden – Jugendkultur, Freiraum und Teilhabe stehen auch hier im Vordergrund.

Die beiden Mitarbeiter Christian Belter und Anna Föhst (siehe Foto) stehen zum einen allen zwischen 10 und 27 Jahren als zuverlässige, kompetente Ansprechpartner für alle Lebenslagen zur Verfügung – sei es vom unverbindlichen Plausch bis hin zum Einzelgespräch, wenn es gerade nicht so gut läuft.

Zum anderen bietet das Jugendzentrum Online – Angebote an, die sich am normalen Angebot orientieren und die dort fest verankerten Themen aufgreifen und weiterführen.

Konkret handelt es sich um einen virtuellen offenen Betrieb am Montag, wo der Austausch untereinander im Vordergrund steht und das Ganze durch ein Musikangebot begleitet wird.

Am Dienstag dreht sich alles um den Garten – auf Instagram, Facebook und WhatsApp wird die Gestaltung des JUZ – Gartens dokumentiert, begleitet und gemeinsam geplant.

Mittwoch gibt es etwas für zu Hause, was man zu Hause selber machen kann. Dabei geht es von gemeinsamen Online – Spielen, über Buchvorstellungen oder DIY – Gestaltungstipps.

Am Donnerstag wird gemeinsam gekocht: von der Entscheidung, was es geben soll, über den Einkaufszettel, den Einkauf, das Kochen selbst bis zum fertigen Gericht, wird alles medial begleitet und live oder über Stories und Fotos online bereitgestellt. Dabei werden, wenn möglich, Produkte aus dem Garten oder Regionales verwendet und vegan gekocht.

Der Freitag schließlich bietet Kultur: angelehnt an die live – Shows, die eigentlich dieses Jahr geplant waren, kommt freitags ein Gast ins JUZ, der per live – Übertragung Musik macht oder als Interviewpartner zur Verfügung steht oder anderweitig irgendetwas Interessantes zu bieten hat.

Dabei sind alle Angebote so ausgelegt, dass sie flexibel und veränderbar sind, um immer wieder an die Bedürfnisse der Zielgruppe und der Teilnehmer angepasst werden zu können.

Das Jugendzentrum freut sich über viele Likes, Follower, Kommentare und Shares, damit möglichst viele Jugendliche von dem Angebot erfahren und davon profitieren können - bitte weiterempfehlen!

Instagram: juzwunsiedel, www.instagram.com/juzwunsiedel/

Facebook: Jugendzentrum Wunsiedel, www.facebook.com/Jugendzentrum-Wunsiedel-181570698557900/

Whatsapp: Aufnahme in den Online – JUZ Gruppenchat auf Anfrage

Telefon: 09232 1819928


NEWSLETTER

Luisenburg-Festspiele

Felsenlabyrinth Luisenburg

Bürgerpark Katharinenberg

 
vkpornodepfile.com