Inhalt

Service für Schulen und Kindergärten

Der Benutzerausweis ist für Institutionen kostenfrei.

Medienkisten zum ausleihen

Bei vollgepackten Kalendern oder zu großer Entfernung zu unserer Stadtbücherei Wunsiedel stellen wir für Sie gerne auch eine individuelle Medienkiste zusammen. Diese umfasst in der Regel 40 Bücher. Auf Wunsch legen wir für Sie bereits die Ausleihliste für den Schul/Kindergarten/Hortalltag an.
Die Medienkisten sind zu bestimmten Themen wählbar, auf die Interessen der Kinder gepackt oder kunterbunt durchgemischt.
Leider können wir die Kisten nicht liefern. Bitte geben Sie bei der Bestellung bitte an:
- Verhältnis von Mädchen / Jungen
- Lehrkraft (wenn bereits vorhanden dann bitte mit Ausweisnummer)
- Schul. / Kindergartenort
- Datum und ggf. Uhrzeit der Abholung
Die Bestellung kann entweder telefonisch unter 09232 602 167 oder per eMail an stadtbuecherei@wunsiedel.de getätigt werden.

Besuche in der Stadtbücherei

Gerne heißen wir Sie außerhalb der Öffnungszeiten in den Räumen der Stadtbücherei Wunsiedel willkommen. Neben einer Büchereiführung beim ersten Besuch gestalten wir Ihren Büchereibesuch nach Ihren Wünschen. Entweder wird nach der Begrüßung gemeinsam ein Buch gelesen, ein Teammitgleid der Bücherei liest etwas vor oder die Schülerinnen und Schüler haben die Zeit selbst in Ruhe ein Buch zu suchen und anzulesen.

Für KiTas

Für die Vorschülerinnen und Vorschüler bieten wir das Projekt „Büchereiführerschein“ an. Hierbei besuchen uns die Kinder 2-3 mal in der Bücherei und lernen diese kennen. Zum Abschluss erhält jedes Kind eine Urkunde. Das Angebot ist für den Kindergarten kostenlos. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter stadtbuecherei@wunsiedel.de

Für Schulen

In den ersten und zweiten Jahrgangsstufen der Grundschule bauen wir auf dem Projekt „Büchereiführerschein“ auf. Durch Spiele, Geschichten und das eigenverantwortliche Ausleihen von Medien wird der Umgang mit der Stadtbücherei vertieft. Das Projekt „Büchereifuchs für Schlaue“ umfasst zwei Schulbesuche in der ersten Klasse und zwei in der zweiten Klasse. Auch hier erhalten die Schülerinnen und Schüler zum Abschluss eine Urkunde.

Der Benutzungsausweis ist für Institutionen kostenfrei.